Mundmasken

Heute ist der 22. April. Vor weniger als zwei Monaten konnten wir uns nicht vorstellen, dass wir, gewöhnlichen Menschen, heute mit Mundmasken beschäftigt sein würden. In diesem Beitrag versuche ich eine gute Beschreibung der Mundmasken zu geben und darüber, welche Arten und Varianten es gibt. 

Es sind sehr unterschiedliche Arten von Mundmasken im Umlauf. In diesem Artikel beschreibe ich die Arten der verwendeten Gesichtsmasken. Es gibt 2 Arten:

  • FFP Mundmasken;
  • Chirurgische Masken.

FFP Mundmasken 

FFP steht für Filtering Facepiece Particles. FFP-Mundmasken müssen den gesetzlichen Bestimmungen und Zertifikaten entsprechen. Sie schützen vor Viren und Staubpartikeln in der Luft.

FFP-Gesichtsmasken gibt es in 3 Varianten, die gemäß der Norm EN 149 in drei Klassen der Filtereffizienz beschrieben werden.

  1. FFP1 Gesichtsmasken – niedrigste Effizienz
  2. FFP2 Gesichtsmasken – Standardeffizienz
  3. FFP3 Gesichtsmasken – höchste Effizienz

FFP-Masken bedecken die Hälfte Ihres Gesichts. Besonders Nase und Mund, aber auch das Kinn ist teilweise bedeckt. Weitere Informationen zu FFP-Mundmasken finden Sie hier.

Chirurgische Masken

Chirurgische Masken haben den offiziellen Namen chirurgische Mund- und Nasenmasken. Nase und Mund werden mit einer Textilkappe abgedeckt, die hinter den Ohren angebracht wird. Dieses Textil wirkt als Luftfilter und schützt Ihren Patienten oder Ihre Umgebung vor Mikroorganismen, die Sie ausatmen. Auf der anderen Seite schützt Sie die Maske vor Flüssigkeitsspritzern der Menschen um Sie herum.

chirurgische mundsmaske mundschutz großhandel importeur deutschland 300 x 225

Chirurgische Masken gibt es in 3 Varianten:

  • Typ I
  • Typ II
  • Typ IIR

Jede Variante muss den europäischen Normen entsprechen, die in EN 14683 festgelegt sind. Die NEN-Verordnung Nr. 14683 schreibt vor, dass Patienten mindestens Typ I und Mitarbeiter mindestens Typ II oder IIR verwenden.

  • Weitere Informationen zu Operationsmasken finden Sie hier.
  • Weitere Informationen zu FFP-Mundmasken finden Sie hier.